ViacomCBS stellt umfassende Streaming-Strategie und umfangreiches Angebot an Eigenproduktionen für Paramount+ vor

25/02/2021

Paramount+ wird mehr als 30.000 Serienepisoden, 2.500 Filmtitel und über 1.000 Live-Sportereignisse sowie Nachrichten rund um die Uhr anbieten

Paramount+ startet in den USA breit am 4. März 2021, Sponsoren des Launches sind u.a. General Motors, Expedia und P&G

Paramount+ debütiert am 4. März 2021 in Lateinamerika und Kanada, am 25. März 2021 in den nordischen Ländern und später in diesem Jahr in Australien und nutzt die globalen Produktionskapazitäten, die Infrastruktur und die Reichweite von ViacomCBS
Weitere Märkte für Paramount+ werden noch bekanntgegeben

ViacomCBS hat in der Nacht auf den heutigen Donnerstag Investoren über seine differenzierte Streaming-Strategie informiert, die das starke Produktangebot des Unternehmens im Free-, Premium- und Pay-Segment mit Pluto TV und SHOWTIME® OTT nutzt, um mit dem mit Spannung erwarteten Start von Paramount+ am 4. März ein vernetztes Ökosystem zu schaffen.

Paramount+ wird eine leistungsstarke Kombination aus Live-Sport, aktuellen Nachrichten und einem Berg an Unterhaltung aus dem ViacomCBS-Portfolio weltbekannter Marken und Produktionsstudios bieten – darunter BET, CBS, Comedy Central, MTV, Nickelodeon, Paramount Pictures und der Smithsonian Channel.

„In der heutigen Unterhaltungslandschaft hebt sich ViacomCBS dadurch ab, dass es als einziges Medienunternehmen alle Segmente des Streaming-Universums in den Bereichen Free, Premium und Pay vollständig abdeckt“, sagte Bob Bakish, President und Chief Executive Officer von ViacomCBS. „Der Start von Paramount+ unterstreicht unsere Strategie mit einem breit angelegten Pay-Service, der alles, was die Zuschauer lieben, an einem Ort bietet: Live-Sport, aktuelle Nachrichten und eine Fülle von Unterhaltungsangeboten. Mit Blick auf die Zukunft ist ViacomCBS ideal positioniert, um die volle Kraft unserer Assets und Fähigkeiten zu entfalten – von unseren erstklassigen Produktionsstudios und dem Wert unserer riesigen Content-Bibliothek bis hin zu unserer globalen Marketing-Plattform und unseren lokalen Beziehungen – und um die globale Chance im Streaming zu nutzen.“

Tom Ryan, President und Chief Executive Officer, ViacomCBS Streaming, sagte: „Aufbauend auf einem großartigen Portfolio von beliebten Marken und legendären Franchises wie SpongeBob und Star Trek ist Paramount+ ein überzeugendes und differenziertes Streaming-Angebot für alle Zielgruppen. In Kombination mit Pluto TV und SHOWTIME® wird der Dienst unser robustes, vernetztes Streaming-Ökosystem weiter stärken und uns einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen, während wir unser Ziel verfolgen, die Verbraucher*innen auf jeder Plattform und zu jedem Preis mit Kreativität, Inhalten und Erlebnissen zu erreichen, die ihresgleichen suchen.“

 

Internationaler Rollout

Paramount+ wird am 4. März 2021 international in 18 lateinamerikanischen Ländern und Kanada debütieren; in den nordischen Ländern am 25. März 2021 und in Australien mit einem Rebranding und einer Erweiterung von 10 All Access später in diesem Jahr, wobei weitere Märkte folgen werden.

Mit Produktionskapazitäten auf fünf Kontinenten, starken Vertriebsvereinbarungen sowie lokalen Beziehungen und Fachkompetenz auf der ganzen Welt wird Paramount+ die führende globale Reichweite von ViacomCBS – einschließlich der größten globalen Sendepräsenz – nutzen, um das Streaming-Wachstum und die internationale Expansion voranzutreiben. ViacomCBS Networks International (VCNI) wird auf seiner Dynamik bei wertvollen Formaten und als einer der weltweit führenden Produzenten spanischsprachiger Inhalte aufbauen, um exklusive Inhalte für Fans von Kinder- und Familienserien, Dramaserien, Reality und mehr auf den Markt zu bringen.

In ausgewählten internationalen Märkten wird Paramount+ den Zuschauern exklusive Originale bieten, darunter The Man Who Fell to Earth, Mayor of Kingstown, Guilty Party, Halo und The Offer – ebenso wie eine umfangreiche Inhaltsbibliothek mit über 5.000 Stunden kultiger ViacomCBS-IP und Hit-Franchises über alle Genres hinweg sowie ein Premium-Nutzererlebnis. Für die meisten internationalen Abonnenten wird Paramount+ auch die Heimat von SHOWTIME® sein und gefeierte Serien wie Dexter, Ray Donovan, The Affair, Your Honor, The Comey Rule und Escape at Dannemora zeigen. Und wichtig: Wie in den USA wird Paramount+ international einige der größten Kinder-Franchises der Welt anbieten, darunter SpongeBob Schwammkopf, Teenage Mutant Ninja Turtles, Dora the Explorer und PAW Patrol – zusätzlich zu dem mit Spannung erwarteten Kamp Koral und The Astronauts aus den Nickelodeon Animation Studios.

Erstausstrahlungen beliebter Formate, darunter einige der größten globalen Reality-Franchises von MTV – wie Acapulco Shore und Are You The One?: Brazil in Lateinamerika sowie Story of Songs in den Nordics und ein umfangreicher Katalog der besten Reality-Hits wie Jersey Shore, Ex on the Beach, Catfish und mehr – werden in Lateinamerika, den Nordics und Australien zu sehen sein.

Über ViacomCBS International Studios (VIS), einer Abteilung von ViacomCBS Networks International, werden Premium-Dramen von preisgekrönten Filmemacherinnen und Filmemachern aus der ganzen Welt mit lokalem Drehbuch auf dem Dienst Premiere feiern. In Lateinamerika sind dies zum Beispiel die folgenden lokalen Top-Produktionen:

The Envoys – ein übernatürlicher Thriller in Koproduktion mit dem Oscar-prämierten Regisseur und Drehbuchautor Juan Jose Campanella.

Cecilia – eine von Frauen angeführte Dramedy des bekannten argentinischen Autors und Regisseurs Daniel Burman, mit der gefeierten mexikanischen Schauspielerin Mariana Trevino in der Hauptrolle.

Die Preise für das Abonnement werden je nach Markt leicht variieren, aber Paramount+ wird für das internationale Publikum zu einem überzeugenden Preispunkt verfügbar sein.

International wird Paramount+ online unter ParamountPlus.com, über die Paramount+ App für iOS und Android sowie über eine Reihe von Connected-TV-Geräten und OTT-Plattformen verfügbar sein. Der Dienst wird auch eine breite Abdeckung auf wichtigen Plattformen in internationalen Märkten haben, darunter Claro Video, Mercado Libre, Izzi & Claro Brasilien in Lateinamerika und Nuuday, Telenor und Allente in den Nordics.