ViacomCBS Networks International ernennt Olivier Jollet zum Senior Vice President, Strategy & Business Development for Streaming und Head of Mobile

22/02/2021

ViacomCBS Networks International (VCNI) ernennt Olivier Jollet in der neu geschaffenen Position des Senior Vice President of Strategy & Business Development, Streaming und Head of Mobile für VCNI. Jollet wird an Kelly Day, President of Streaming und Chief Operating Officer von VCNI, und Jeff Shultz, Chief Strategy Officer und Chief Business Development Officer of Streaming bei ViacomCBS, berichten.

Als Senior Vice President Strategy & Business Development zeichnet Jollet dafür verantwortlich, die Streaming-Strategie und die Prioritäten der Geschäftsentwicklung bei VCNI zu definieren und zu entwickeln sowie strategische Partnerschaften zu sichern, um Wachstum und Umsatz zu steigern.

In seiner Rolle als Head of Mobile wird Jollet das mobile Geschäft von VCNI weiter ausbauen und neue, richtungsweisende Technologien wie 5G und IOT nutzen, um die Mobile-Strategie von VCNI zu stärken.

Aus Berlin heraus wird Jollet mit Führungskräften aus allen Bereichen von ViacomCBS zusammenarbeiten, darunter Programm, Vertrieb, Marketing und Finanzen, um übergeordnet und koordiniert die Weiterentwicklung des globalen Streaming-Modells von ViacomCBS zu realisieren und neue Partnerschaften und Möglichkeiten im gesamten digitalen Unterhaltungsökosystem zu identifizieren.

„Während wir uns als Unternehmen auf den bevorstehenden internationalen Rollout von Paramount+ in Lateinamerika und den nordischen Märkten sowie die weitere internationale Expansion von Pluto TV vorbereiten, wird uns Oliviers zusätzliche neue Rolle ermöglichen, unsere Strategie und die Entwicklung neuer Märkte weiter zu stärken“, sagt Kelly Day, President of Streaming und Chief Operating Officer von VCNI. „Für unser Führungsteam sind Oliviers Digitalkenntnisse und sein Geschäftssinn für den Ausbau unseres integrierten Ökosystems sehr entscheidend, um unseren Kunden auch weiterhin ein außergewöhnliches Unterhaltungserlebnis anzubieten.“

„Es ist mir eine Ehre, in diese strategische Rolle berufen zu werden“, sagt Jollet. „Streaming und Mobile sind Schlüsselbereiche für unseren zukünftigen Erfolg, da das Unternehmen in eine aggressive Phase der digitalen Transformation eintritt. Mit unseren hervorragenden Diensten und eindrucksvollen Inhalten gibt es viele Möglichkeiten, unser Publikum und unsere Partner auf der ganzen Welt anzusprechen. Ich freue mich sehr darauf, das Momentum zu nutzen, um die Skalierung und das strategische Wachstum unseres Geschäfts im Bereich Streaming und Mobile zu beschleunigen.“

In seiner vorherigen Doppelrolle als SVP of Emerging Business für ViacomCBS Networks EMEAA und SVP of Mobile für VCNI entwickelte und erweiterte er das digitale Geschäft in den internationalen Märkten von ViacomCBS. In seiner Rolle als Managing Director of Europe für Pluto TV leitete er die internationale Entwicklung von Pluto TV und startete den ersten FAST-Service in Großbritannien, Deutschland, der Schweiz und Österreich.

Vor seiner Rolle bei Pluto TV war Jollet Mitbegründer von Quazer, einem einzigartigen digitalen TV-ähnlichen Dienst, und fungierte als Managing Director, bis Quazer 2016 von Pluto TV übernommen wurde.

ViacomCBS Networks International ernennt Olivier Jollet zum Senior Vice President Emerging Business für Europa, den Nahen Osten, Afrika und Asien

02/09/2020

Pluto TV baut Präsenz im deutschsprachigen Markt weiter aus: Der Streaming-Dienst von Viacom launcht auf Amazon Fire TV mit neuen Sendern und Inhalten von MTV und Nickelodeon

29/05/2019