Gorka Hermann wird neuer Senior Vice President Finance bei Viacom International Media Networks Northern Europe

22/10/2015

Viacom International Media Networks (VIMN) Northern Europe beruft Gorka Hermann zum Senior Vice President (SVP) Finance. Ab November 2015 verantwortet Hermann vom Unternehmensstandort in Amsterdam die ganzheitliche Finanzplanung für Nordeuropa.

Damit übernimmt Hermann die Verantwortung für die Unternehmensfinanzen in den Regionen Deutschland, Schweiz und Österreich, Polen, Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark sowie den Niederlanden und Belgien. Dies umfasst die Analyse, Planung und Steuerung aller finanzwirtschaftlichen Aufgaben und Initiativen in Nordeuropa. Er wird damit Teil des North Senior Managements von VIMN und berichtet in seiner Rolle direkt an Willem Schelling, Senior Vice President and Chief Operating Officer VIMN Northern Europe.

„Ich bin sehr gespannt auf meine neue Rolle bei Viacom International Media Networks und freue mich künftig mit meinem Erfahrungsschatz aus dem Finance-Bereich zum Unternehmenserfolg beitragen zu können. Außerdem freue ich mich sehr auf das Kennenlernen und die Zusammenarbeit mit meinen neuen Kollegen in Nordeuropa.“ so Gorka Hermann.

Willem Schelling betont: „Gorka ist die perfekte Besetzung für die Position des SVP Finance, da er neben seiner langjährigen Erfahrung im Bereich Finance auch umfassende Branchenkenntnisse aus seiner siebenjährigen Tätigkeit bei unserem Schwesterunternehmen Paramount Pictures Germany mitbringt. Ich freue mich sehr Gorka bei Viacom International Media Networks zu begrüßen und künftig mit ihm zusammenzuarbeiten.“

Vor seinem Wechsel zu VIMN arbeitete Hermann 7 Jahre bei Paramount Pictures Germany als Director Finance und Business Support. In dieser Position war er maßgeblich verantwortlich für Bewertung von unternehmensinternen Budgets sowie die Leitung der finanziellen Unternehmensaktivitäten. Davor arbeitete er unter anderem bei Discovery Networks Germany, Deutsche Post World Net und KPMG.