MTV VMAs 2021: Alle wichtigen Informationen im Überblick

10/09/2021

Der Countdown läuft! Die MTV VMAs 2021 stehen vor der Tür und am Sonntag eröffnet das Barclays Center in New York City seine Pforten, um eine der größten Musiknächte des Jahres zu feiern. Mit dabei: Die aktuelle Crème de la Crème der Musikszene, die nicht nur für atemberaubende Auftritte sorgen wird, sondern auch auf einen der begehrten Preise hoffen darf.

MTV überträgt die MTV VMAs 2021 ab 02:00 Uhr in der Nacht zum 13. September live in Deutschland. Die Wiederholung erfolgt am 13. September um 21:00 Uhr.

Hier kommen alle wichtigen Informationen, inklusive den neusten Ankündigungen bzgl. Auftritten, Nominierungen und Stargästen im Überblick:

Es geht schon gut los: Die dreifach für einen Grammy nominierte Rapperin Doja Cat gibt ihr Moderations-Debüt bei den diesjährigen VMAs. Neben fünf eigenen Nominierungen, dürfen sich ihre Fans außerdem auf einen ihrer legendären Auftritte freuen. Zu den weiteren Live-Acts des Abends zählen bekannte Urgesteine und gehypte Newcomer*innen, wie: Justin Bieber, Shawn Mendes, Camila Cabello, Lil Nas X, LORDE, Machine Gun Kelly, Kacey Musgraves, Olivia Rodrigo, Chlöe, Twenty One Pilots und die Foo Fighters.
Erst diese Woche verkündet wurden Auftritte von: Jack Harlow, The Kid LAROI, Ozuna, Tainy und Normani, die die Liste nun vervollständigen. 

Für die Foo Fighters soll der Abend noch etwas ganz Besonderes werden, denn die Rockband bekommt den allerersten VMAs Global Icon Award ever überreicht. Bisher war der Award ausschließlich bei dem europäischen Pendant, den MTV EMAs, an Künstler*innen vergeben worden, die mit ihrer beispiellosen Karriere und einzigartigem Erfolg einen Meilenstein gesetzt haben. 

Aber natürlich geht es bei den VMAs auch um andere Preise in Form der legendären Moon-Persons. In 15 geschlechtsneutralen und von Fans abgestimmten Kategorien führen dieses Jahr mit jeweils sieben und sechs Nominierungen Justin Bieber und Meghan Thee Stallion die Liste an. Dicht gefolgt von u. a. Billie Eilish, BTS, Doja Cat, Drake, Giveon, Lil Nas X und Olivia Rodrigo. Die gesamte Liste ist hier einsehbar und das Voting ist in den meisten Kategorien bereits beendet. Die Abstimmung für „Best New Artist“ läuft noch bis zur Show am Sonntag, den 12. September 2021.

Kurz vor der Show lüftet MTV auch das Geheimnis, wer die Preise übergeben wird, nämlich hochkarätige Stargäste, u. a. dabei: 50 Cent, Avril Lavigne, Billie Eilish, Billy Porter, Cyndi Lauper, Hailey Bieber, Megan Fox, Rita Ora, Simone Biles und Travis Barker.

Eins steht fest: Auch dieses Jahr versprechen die MTV VMAs einen Abend voller Spannung und aufregender und legendärer Musikmomente.

Doja Cat moderiert die MTV VMAs 2021: Neue Performances von Shawn Mendes, Twenty One Pilots, Kacey Musgraves und Chlöe angekündigt

27/08/2021

Justin Bieber performt das erste Mal seit sechs Jahren bei den MTV VMAs 2021

02/09/2021